Skip to main content

Zuletzt aktualisiert am: 14.12.2017

Medizinisches Sitzkissen

Ein medizinisches Sitzkissen ist eine Sitzunterlage die du sowohl für die Optimierung deiner Sitzposition und Entlastung der Wirbelsäule als auch für therapeutische Trainingseinheiten verwenden kannst. Hierbei gibt es eine Vielzahl an verschiedenen Ausführungen wie zum Beispiel Keilkissen, Athrodesenkissen, Ballistzkissen, Lendenkissen und viele mehr.

Anzeige

Die Wahl des richtigen medizinischen Sitzkissen hängt hierbei sehr stark von dem Verwendungszweck deinerseits ab. Solltest du es für therapeutische Zwecke nutzen, so kann dir dein Arzt oder Physiotherapeut sicherlich einen guten Rat geben, welches Kissen sich für dich am besten eignet.

 

Medizinisches Sitzkissen

Medizinisches Sitzkissen Ratgeber

 

Die Anwendung ist hierbei kinderleicht. Du kannst das Sitzkissen auf fast überall als Sitzunterlage nutzen. Durch die ergonomische Form wird hierbei stets deine Wirbelsäule entlastet. Nicht nur beugt das effektiv Rückenschmerzen vor, es fördert zudem den Aufbau einer gesunden, kräftigen Rückenmuskulatur.

Anzeige

bonsport Relax und Fit Sitzkissen 36 cm blau, inkl. Pumpe

ab 29,66 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2017 6:06
Detailsbei
ansehen

Eine weitere Einsatzmöglichkeit sind viele Formen von Bewegungsübungen und Gymnastik. Eine Vielzahl dieser Übungen kannst du beispielsweise mit einem Ballsitzkissen absolvieren. Viele Modelle von Ballsitzkissen haben wir auch in unserem Test verglichen, um dir eine präzise Vorstellung von den Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten zu verschaffen. Sollten dir die Ideen ausgehen findest du zudem reichlich Anleitungsvideos auf YouTube und anderen Video-Platformen.

Ballsitzkissen – unser Favorit der medizinischen Sitzkissen für Jedermann

Sicherlich haben alle Formen von medizinischen Sitzkissen Vorteile für dich. Aus unserer Sicht überzeugten jedoch die Ballsitzkissen am meisten und das vor Allem durch ihre ideale Alltagstauglichkeit. So kannst du dir mit einem Ballsitzkissen nicht nur ein Therapiegerät sondern auch einen Helfer für ein gesundes Training im Alltag anschaffen.

Im nächsten Teil erfährst du noch mehr zu den Ballsitzkissen,

Welches Medizinisches Sitzkissen ist zu empfehlen?

 

Wie bereits erwähnt empfehlen wir von den verschiedenen medizinischen Sitzkissen vor allem die Ballsitzkissen aus unserem Vergleich. Durch ihre einfache Anwendung und Effektivität sind sie für Jedermann zu empfehlen. Dabei steht es dir völlig frei, wie du dein Ballsitzkissen zum Einsatz bringst. Die Liste von Vorteilen ist hierbei sehr lang und wir sind sicher, dass bei den Modellen aus unserem Vergleich auch ein passendes Produkt für dich dabei ist!

Vorteile von Ballsitzkissen im Überblick

  • Beseitigen Rückenschmerzen
  • Optimieren die Sitzposition
  • Trainieren nebenbei die Rückenmuskulatur
  • Sind sehr mobil durch ihr geringes Gewicht
  • Eignen sich für viele Bewegungsübungen

All diese Vorteile sind ein klares Argument für den Kauf eines Ballsitzkissens. Wenn du erst einmal die vielen Möglichkeiten getestet hast und erste Resultate erielst, wirst du dich lange über deine Entscheidung freuen.

Und um bei der Wahl auch schnell das richtige Produkt für dich zu finden, kannst du unseren großen Ballsitzkissen vergleich ideal nutzen. Hier stellen wir dir nicht nur die Produkte genauer vor, sondern nennen dir auch direkt Ihre Vorteile, Produkteigenschaften, Preis und Hersteller. Zudem findest du im letzten Teil des jeweiligen Produktbeitrags auch immer eine Auflistung von Kundenmeinungen. Diese kommen von echten Käufern und zeigen dir so akkurat, was du von dem Produkt erwarten kannst.

Welches Medizinische Sitzkissen brauche ich?

Das richtige Produkt zu finden ist wenn es um medizinische Sitzkissen geht sicher nicht einfach. Wenn du dich für ein Ballsitzkissen entschieden hast, solltest du dich vor der Wahl des exakten Produktes mit einigen Fragen auseinandersetzen.

Check-Liste für die Wahl des richtigen Ballsitzkissen:

  1. Ist die Belastbarkeit für dein Körpergewicht ausreichend?
  2. Ist die Größe für deine Sitzfläche geeignet?
  3. Welche Materialien wurden verwendet?
  4. Für welche Übungen ist das Sitzkissen geeignet?
  5. Wird eine Luftpumpe mitgeliefert?

Diese Punkte sind alle sehr wichtig und du solltest sie daher bei deiner Entscheidung für ein Produkt berücksichtigen. Eine ausreichende Belastbarkeit muss gegeben sein, da sonst dein Kissen schnell Luft verliert oder gar beschädigt werden kann.

Ist die Sitzfläche zu groß oder zu klein kommt es zu Unausgeglichenheiten und die Sitzposition wird nicht mehr ideal unterstützt.

Auch auf die Qualität des Materials lohnt es sich zu achten. Der Top-Hersteller aus unserem Test, Togu Dynair, setzt hierbei auf hochwertiges Ruton. Dieses Material ist besonders beständig und robust. Von demher gibt der Hersteller auch lange 30 Jahre Garantie auf seine Produkte.

 

Zuletzt empfiehlt es sich noch, zu schauen ob dein Ballsitzkissen mit einer Luftpumpe geliefert wird. Für ein schnelles aufpumpen wird diese nämlich benötigt. Solltest du also dein Kissen oft einsetzten so raten wir dir auch eine Luftpumpe zu kaufen, sollte diese nicht bereits zum Lieferumfang gehören.

Anzeige

Togu Dynair Ballsitzkissen (Das Original) aus Ruton

ab 43,66 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2017 6:06
Detailsbei
ansehen

Direkt zum Ballsitzkissen Test

So sitzt du richtig im Büro

Viele Menschen mit Bürojobs leiden an Rückenschmerzen. In sehr vielen Fällen ist dies auf eine falsche Sitzposition zurückzuführen. Infolgedessen kommt es zu Verspannungen und Überbelastung der Wirbelsäule und in schlimmeren Fällen auch zu Bandscheibenproblemen. Es ist also ratsam, auf eine gesunde Sitzhaltung zu achten um diesen Problemen aus dem Weg zu gehen.

Es gibt einfache Tipps um deine Sitzhaltung zu verbessern. Diese stellen wir dir in diesem Teil vor.

Tipps für richtiges Sitzen:

  • Sitzhaltung variieren – Mal vorbeugen, mal zurücklehnen
  • Richtige Tischhöhe und Sitzhöhe – Einfacher Test: Sind deine Arme und Beine im rechten Winkel?
  • Trainiere deine Rückenmuskulatur
  • Aufstehen nicht vergessen – Bewegung ist gesund, achte auf ausreichende Sitzpausen!

Wenn du diese Punkte beachtest wird dein Bürojob zumindest für deinen Rücken deutlich angenehmer. Eine gesunde Rückenmuskulatur ist zudem auch für die Vorbeugung von Rückenschmerzen super.

Eine Anleitung für einige der besten Sitzpositionen (auch mit Ballsitzkissen) findest du in diesem Video:

Wir hoffen, unser Beitrag hilft dir deine Wahl für das richtige medizinische Sitzkissen zu treffen. Solltest du vom Ballsitzkissen überzeugt sein, kannst du dir gerne bei uns die Testsieger ansehen.

Für weitere Informationen gerade zu den Ballsitzkissen, findest du in unserem Blog weitere interessante Artikel

Finde jetzt dein Ballsitzkissen in unserem Ballsitzkissen Test

Like, teile und kommentiere jetzt den kostenlosen Ballsitzkissen Ratgeber

Anzeige